Telefon: +49 4409 666 720
Wir sind für Sie da! Auch in der Corona Krise
04409 666720 (7:00-17.00 Uhr)
Notdienst: 0162 8803984
Email: info@biobg.de
Stellenausschreibung

Infos zum neuen Gasvörderventilator



Infos zu aktuellen Fördermaßnahmen
40% Förderung

Förderung für Biogasrührwerke

Rührwerk optimieren und Förderung erhalten!

BAFA fördert effiziente Technologien wie Rührwerkstechnik auf Biogasanlagen

Tauschen Sie Ihr altes Rührwerk gegen ein neues energieeffizientes Rührwerk aus. Dabei schonen Sie nicht nur die Umwelt,- sondern auch Ihren Geldbeutel. Denn die Stromkosten können je nach Anlagenbetrieb deutlich gesenkt werden.

Eckpunkte der Förderung:

Das Förderprogramm der Bundesanstalt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) sieht im Modul 4 eine Förderung von effizienten Technologien und energetischer Optimierung vor, die für Rührwerkstechnik herangezogen werden kann.

  • Förderung von bis zu 40% der Anschaffungskosten
  • Förderfähig ist auch die Erstellung des Energieeinsparkonzepts
  • Maximale Förderung: 500 Euro (700 Euro für KMU) pro jährlich eingesparte Tonne CO2 (Fördereffizienz)
  • Energieeinsparkonzept durch einen beim Bafa gelisteten Energieberater zwingend erforderlich
  • Umsetzung nach Erhalt des Förderbescheids innerhalb von 2 Jahren mit Einbaubestätigung nachzuweisen
  • Auszahlung der Fördersumme erfolgt nach Einreichen der Einbaubestätigung

Grundlage ist die Bundesförderung für Energieeffizienz in der Wirtschaft (Zuschuss), konkret: Modul 4: Energiebezogene Optimierung von Anlagen und Prozessen. Weiterführende Informationen erhalten Sie direkt beim Bafa.

Jetzt Förderung beantragen!

Kontaktieren Sie uns!